MaximilianBeer2021_web.jpg

Maximilian Beer

25. Oktober

Elitekonzerte 2022
25. Oktober 2022 um 19 Uhr in der Fischerkirche
2015Mai31BluminaElisaveta.jpg

Wir freuen uns, Ihnen nach langer Pause wieder Konzerte mit großartigen Künstlern bieten zu können. 

Maximilian Beer (*23.11.2003, Berlin) besuchte von 2018 bis 2022 das Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach als Jungstudent bei namhaften Professoren. Seit 2022 ist er Student an der HMDK Stuttgart. Er ist Stipendiat der Internationalen Musikakademie in Liechtenstein, an deren Aktivitäten er teilnimmt. Er erhielt mehrfach den 1. Preis beim Bundes-Wettbewerb „Jugend musiziert“ sowie den 1. Preis bei „Stockholm International Music Competition“ (2016), den 3. Preis bei „II. Internationale Violine Competition Witold Rowicki in Memoriam" in Zywiec / Polen (2017) und gewann 2019 einen Sonderpreis beim Wettbewerb „WESPE“ für die „Beste Interpretation eines Werks der Klassischen Moderne“, das Violinkonzert Nr. 1 von Sergej Prokofiev.

 

Orchestererfahrungen sammelt Maximilian seit 2015. 11-jährig war er jüngstes Mitglied im Europera Youth Orchester. Im Bundesjugendorchester konzertierte mit Sir Simon Rattle, Kirill Petrenko, Lothar Zagrosek. 2022 war er Mitglied der Akademie des Schleswig-Holstein Festival Orchestra. Als begeisterter Kammermusiker trat er im Ensemble der Kronberg Academy und beim Schleswig-Holstein Musik Festival auf.

 

Solistisch und im Duo spielt er in Kirchen und Schlössern und jährlich zu den Elitekonzerten in Born a. Darß. Seit 2021 wird Maximilian durch die Leihgabe einer Violine von Stephan von Baehr 2010 der Deutschen Stiftung Musikleben unterstützt

Maximilian Beer

alle Konzerte 2022
MarkKarlinsky.jpg
Veranstaltungsort
_DSC6976Kirche.jpg
coming up next

Albrecht Menzel

Violinenmusik Silvester und Neujahr in der Borner Fischerkirche - ein Hochgenuss!